Die Presse über Subaru

Crosstrek - Komfortabel abgestimmt

„Der neue Crosstrek gefällt mit komfortabler Abstimmung sowie verständlicher Bedienung.“ Diesen Eindruck hatte „auto, motor und sport“ (Ausgabe 7/2024) nach der ersten Fahrt mit dem neuen Subaru Crosstrek. Der fahre mit mildhybridisiertem Boxermotor vor.
Andernorts sei er bereits seit 2016 als Crosstrek bekannt, nun trage der XV in seiner dritten Generation überall dieses Modellbezeichnung. Das erfolgreichste Modell der Marke in Europa bleibe seinem Konzept treu und wandele sich nicht zum SUV. Dass es der höher gelegte Verwandte des Impreza bevorzugt gemütlich angehen lässt, erschließe sich bereits beim Sprint von 0 auf 100 km/h, für den sich der allradgetriebene Crosstrek fast elf Sekunden Zeit lasse.
„Wenig Grund zur Klage gibt das stufenlose Automatikgetriebe, das nun schneller auf Gasbefehle reagiert und nicht mit dem früher typisch aufdringlichen CVT- Geheul nervt. Ein markentypischer Saugmotor leistet bei 5.600 Touren 136 PS und wird von einem 12 kW starken Elektromotor unterstützt. Im Verbund entwickeln diese 194 Nm maximales Drehmoment. Das Zusammenspiel zwischen Benziner und Elektromotor funktioniert dabei einwandfrei. Ohne gröberes Ruckeln wechselt der Subaru vom Segeln in den Normalbetrieb und umgekehrt“, erläutert das Magazin.
Im Ortsgebiet könne der Kompakte für kurze Zeit rein elektrisch fahren. Gemächlichkeit bevorzuge der Crosstrek auch in Kurven. Seine Lenkung gefalle mit einem guten Mix aus Leicht- und Schwergängigkeit. Passend zum Fahrwerk seien Federn und Dämpfer auf Komfort getrimmt und würden eher zur gemütlichen Art der Fortbewegung ermuntern.
Nachgebessert habe Subaru bei den kamera-basierten Assistenzsystemen, die in allen Ausstattungen serienmäßig an Bord sind. „Den Blick über die Landschaft schweifen lassen, quittiert das Fahrer-Erkennungssystem mit einem Warnton und Warnleuchten. Dieses Assistenzsystem beobachtet die Augen des Fahrers und ermahnt ihn, nach vorn zu schauen, heißt es in dem Bericht. (konjunkturmotor.de - Redaktionsdienst, KK, März 2024)

 


 
Verbrauchs- und Emissionswerte für den Subaru Crosstrek:

Kraftstoffverbrauch (kombiniert, ltr./100 km, nach WLTP-Messmethode):
Benzin: 8,6 - 6,7

co2-Emission (kombiniert, gr./km):
Benzin: 174

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- und Stromverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.

 

Ein paar Beispiele aus unserem Zentrallager:

Nissan Sonstige

VW Golf

VW Passat

Ihr Kontakt zu uns:

Auto-Schäfer

Veit-Hirschmann-Straße 1
73479 Ellwangen

Verkauf

Montag bis Freitag

8:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr

Samstag

9:00 - 13:00 Uhr

Service

Montag bis Freitag

8:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Teile & Zubehör

Montag bis Freitag

8:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr

Samstag

9:00 - 13:00 Uhr

Auto-Schäfer
Veit-Hirschmann-Straße 1, 73479 Ellwangen
Kartenausschnitt Auto-Schäfer
Zustimmung erforderlich
Für die Aktivierung der Karten- und Navigationsdienste ist Ihre Zustimmung zu den Datenschutzrichtlinien vom Drittanbieter Google LLC erforderlich.